MITEINANDER FEIERN, EINANDER HELFEN, VONEINANDER LERNEN

Die Kirche hat die Aufgabe, das Evangelium von Jesus Christus zu bezeugen und den Menschen die Möglichkeit zu bieten, ihren Glauben in Freiheit zu leben und zu gestalten: im Gottesdienst, bei Taufe, Abendmahl, Trauung und Abdankung, in der Unterweisung der Jugend und der Erwachsenen, in Seelsorge und Beratung. Die Kirche begleitet den Menschen beim Durchgang durch wichtige Lebensstationen; sie schöpft dabei aus einem reichen Fundus ritueller Formen.

 

Das direkte Gespräch mit Pfarrerinnen und Pfarrern, mit Mitgliedern des Kirchgemeinderats, mit sozial-diakonischen Mitarbeitenden kann Ihnen das vielseitige Angebot der Kirche sichtbar machen.